29. Januar

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 1795 : Weil das Einrücken alliierter Truppen, die sich vor der französischen Revolutionarmee zurückgezogen haben, erwartet wird, werden die als Emigranten in Münster lebenden Priester, Mönche und Nonnen durch landesherrliches Dekret zum Verlassen der Stadt aufgefordert. Ausgenommen von dieser Verfügung sind vor allem Kranke und Alte.
  • 1950 : Am 18. Spieltag der Saison 1949/1950 der Oberliga West spielt der SC Preußen im heimischen Preußenstadion gegen den FC Schalke 04. 18.000 Zuschauer sehen eine 8:1-Sieg der Preußen.
  • 1955 : Die Pläne der Architekten Emil Steffann und Fritz Thoma für die Neugestaltung von Ostchor und Westwerk des St.-Paulus-Doms lösen bei ihrem Bekanntwerden heftige Reaktionen und eine Fülle von Leserbriefen in der lokalen Presse hervor.

Geboren

  • 1942 (in Berlin) : Elke Liebs, Bibliothekarin, Literaturwissenschaftlerin und Psychotherapeutin, Hochschullehrerin der WWU

Gestorben

  • 1984 (in Oberursel, Hochtaunuskreis) : Gunther Ipsen, österreichischer Soziologe und Bevölkerungswissenschaftler, Nationalsozialist, nach 1951 Hochschullehrer an der WWU (* 1899)