1930

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse des Jahres 1930

  • Die Stadt Münster kauft Gelände nordöstlich von Handorf, um einen Truppenübungsplatz und einen zivilen Flughafen einzurichten.
  • 15. Juni : Mehr als 100.000 Zuschauer besuchen den Großflugtag und die "I. Deutsche Internationale Ballonwettfahrt" auf der Loddenheide und sehen die Landung des Zeppelin LZ 127 "Graf Zeppelin".

Geboren

  • (in Königsberg, Ostpreußen) : Peter Lawin, Anästhesist und Intensivmediziner, Hochschullehrer der WWU († 2002)
  • 14. Mai (in Freiburg im Breisgau) : Harald Holz, Philosoph und Schriftsteller, Hochschullehrer der WWU

Gestorben