7. Juli

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 2012 : Der Fund einer 10-Zentner-Bombe bei Bauarbeiten im Hauptbahnhof legt für einige Stunden den Eisenbahnverkehr lahm. Der Bahnhof und seine Umgebung mit rund 1000 Bewohnern werden vorübergehend evakuiert.

Geboren

Gestorben

  • 1843 (in Braunsberg, Ostpreußen; heute Braniewo) : Josef Annegarn, katholischer Theologe, Pädagoge und Professor für Kirchengeschichte und Kirchenrecht (*1794)
  • 1979 (in Münster) : Friedrich Mauz, Psychiater und Neurologe, der während des Nationalsozialismus als Gutachter bei Euthanasieverfahren mitwirkte, später Hochschullehrer der WWU (* 1900)