1853

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse des Jahres 1853

  • Die neue preußische "Isolir-Strafanstalt", die heutige Justizvollzugsanstalt an der Gartenstraße wird mit 456 Einzel- und 80 Schlafzellen fertiggestellt und ihrer Bestimmung übergeben.
  • 25. September : Herr Alexander, der Zauberkünstler, kehrt nach zehn Jahren in Amerika, die ihn "reich und berühmt" gemacht haben, in seine Heimatstadt Münster zurück, um sich dort mit 35 Jahren zur Ruhe zu setzen.

Geboren

Gestorben