11. März

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 1454 : Angesichts des Rückhalts, den Johann von Hoya in der Stadt Münster in der Stiftsfehde erreicht hat und angesichts der Gefangenschaft und des Exils von Angehörigen der bisher im Rat bestimmenden Kreise ergeben die Ratswahlen einen neuen prohoyaschen Rat, dem nur noch vier Erbmänner angehören, in dem aber bisher nicht in die Amtsführung berufenene Gruppen vertreten sind.
  • 1998 : Bei archäologischen Grabungen im Bereich des Parkplatzes Stubengasse werden rund sechzig männliche Skelette entdeckt, so dass die Wissenschaftler hier einen bisher unbekannten Friedhof vermuten.

Geboren

Gestorben

  • 2014 Marga Spiegel, Holocaust-Überlebende, die während der NS-Zeit von münsterländischen Bauern versteckt wurde. Ihr Bericht über ihre Rettung wurde 2009 als Unter Bauern - Retter in der Nacht verfilmt. (* 1912)