2004: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(ergänzt: 14. Februar)
(ergänzt: 1. Mai und 6. November)
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
*[[14. Februar]] : Das ZDF sendet die zehnte ''[[Wilsberg]]''-Folge ''Der Minister und das Mädchen''
 
*[[14. Februar]] : Das ZDF sendet die zehnte ''[[Wilsberg]]''-Folge ''Der Minister und das Mädchen''
 +
 +
*[[1. Mai]] : Das ZDF sendet die elfte ''[[Wilsberg]]''-Folge ''Tod einer Hostess''
  
 
*[[30. Mai]] : [[Lea und Tabea B.]], in Münster geborene "siamesische Zwillinge", fliegen zu Trennungsoperationen in die USA.
 
*[[30. Mai]] : [[Lea und Tabea B.]], in Münster geborene "siamesische Zwillinge", fliegen zu Trennungsoperationen in die USA.
Zeile 12: Zeile 14:
  
 
*[[16. September]] : [[Lea und Tabea B.]] sind getrennt. Tabea stirbt am selben Tag, Lea überlebt.
 
*[[16. September]] : [[Lea und Tabea B.]] sind getrennt. Tabea stirbt am selben Tag, Lea überlebt.
 +
 +
*[[6. November]] : Das ZDF sendet die zwölfte ''[[Wilsberg]]''-Folge ''Tödliche Freundschaft''
  
 
*[[7. Dezember]] : [[Lea und Tabea B.|Lea B.]], der überlebende der in Münster geborenen "siamesischen Zwillinge", kehrt mit seinen Eltern nach den Trennungsoperationen in den USA nach Hause zurück.  
 
*[[7. Dezember]] : [[Lea und Tabea B.|Lea B.]], der überlebende der in Münster geborenen "siamesischen Zwillinge", kehrt mit seinen Eltern nach den Trennungsoperationen in den USA nach Hause zurück.  

Version vom 29. Juni 2009, 10:23 Uhr

Ereignisse des Jahres 2004

  • 30. Mai : Lea und Tabea B., in Münster geborene "siamesische Zwillinge", fliegen zu Trennungsoperationen in die USA.
  • 7. Dezember : Lea B., der überlebende der in Münster geborenen "siamesischen Zwillinge", kehrt mit seinen Eltern nach den Trennungsoperationen in den USA nach Hause zurück.

Geboren

Gestorben