Karl Zuhorn

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Zuhorn, (* 18. Januar 1887 in Kamen; † 2. August 1967 in Münster; vollständiger Name: Joseph Ludwig Karl Magnus Zuhorn) war von 1932 bis 1933 und von 1945 bis 1946 Oberbürgermeister der Stadt Münster.

1918 promovierte er zum Dr. jur. mit dem Thema "Das Beamten-, Angestellten- und Arbeiterpersonal der früheren Kaiserlichen, jetzigen Reichswerft Kiel bis zur November-Umwälzung 1918".

Am 24. Mai 1932 fand seine feierliche Einführung in das Amt des Oberbürgermeisters statt.

Karl Zuhorn bei wikipedia.org