2016: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(ergänzt: : † 5. August)
(ergänzt: 2. 10.)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
*[[22. Februar]] : [[Geschwister-Scholl-Realschule]] und [[Geschwister-Scholl-Gymnasium]] erhalten gemeinsam die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.
 
*[[22. Februar]] : [[Geschwister-Scholl-Realschule]] und [[Geschwister-Scholl-Gymnasium]] erhalten gemeinsam die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.
 +
 +
*[[9. August]] : [[Ingrid Klimke]] gewinnt auf ''Hale Bob OLD'' bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro mit der Equipe der Vielseitigkeitsreiter die Silbermedaille.
 +
 +
*[[11. September]] : Den 15. [[Volksbank-Münster-Marathon]] gewinnt bei den Männern der Kenianer Duncan Koech; schnellste Läuferin ist Elizabeth Rumokol aus Kenia.
 +
 +
*[[1. Oktober]] : [[Manfred Schneider]], der erste Glockenspieler am [[Stadthausturm]] (seit 2001), nimmt seinen nach Abschied.
 +
 +
*[[2. Oktober]] : [[Josef-Erhard_Sch%C3%A4fer|Josef-Erhard "James" Schäfer]] gibt sein erstes Konzert am Glockenspiel des [[Stadthausturm]]es.
  
 
== Gestorben ==
 
== Gestorben ==

Aktuelle Version vom 2. Februar 2020, 21:46 Uhr

Ereignisse des Jahres 2016

  • 8. Februar : Das Sturmtief Ruzica führt dazu, dass in Münster der Rosenmontagszug abgesagt wird. Auch in zahlreichen anderen westdeutschen Städten (Düsseldorf, Duisburg, Essen, Krefeld, Remscheid, Solingen u. a.) fallen die närrischen Umzüge an diesem Tag aus.
  • 9. August : Ingrid Klimke gewinnt auf Hale Bob OLD bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro mit der Equipe der Vielseitigkeitsreiter die Silbermedaille.

Gestorben