Michaelweg

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Michaelweg in Gievenbeck verläuft in Form einer auf der offenen Seite liegenden „3“ im Winkel der Von-Esmarch-Straße südlich der Appelbreistiege. Mit zahlreichen Stichstraßen erschließt sie ein Wohngebiet.

Inhaltsverzeichnis

Name und Geschichte

Sie wurde 1986 angelegt und benannt nach dem Erzengel MichaelWP wegen der Nähe zur Kirche St. Michael im Nordwesten und der Michaelschule im Norden der Straße.

Das Seniorenheim Michaelweg am Westende, Nr. 32, bestand von 1992 bis 2013.

Postleitzahl

48149

Hausnummern

Weblinks