Meckmannweg

Aus MünsterWiki

Der Meckmannweg in Mecklenbeck verbindet die Weseler Straße mit der Mecklenbecker Straße.

Bis auf einen kurzen Abschnitt nahe der Weseler Straße ist er eine Tempo-30-Zone.

Vor der Kindertagesstätte Maria Arparecida stehen Dialog-Displays, welche Auto- und Motorradfahrern mit roter bzw. grüner Leuchtschrift signalisieren, wenn sie zu schnell fahren, aber auch ein „Danke“ aufleuchten lassen, wenn die Geschwindigkeit stimmt.

Geschichte

Der Meckmannweg existiert seit 1958, er ist benannt nach dem alten Schulzenhof Schulze-Meckmann, der als Hof Meckinck erstmals 1194 erwähnt wurde. An dessen Stelle steht heute das Altenhilfezentrum Meckmannshof.

Bis 2012 befand sich Ecke Holtkamp ein Schlecker-Drogeriemarkt. Bis Mitte 2015 war Meckmannweg 1 die Adresse des Autohauses der Beresa GmbH & Co. KG, auf dem Gelände sollen Wohnungen entstehen.

Postleitzahlen

  • 48163

Hausnummern

  • 72 Kath. Kindergarten und -hort Maria Arparecida St. Anna
  • 74 Ev. Altenhilfezentrum Meckmannshof

Bushaltestellen

(H)  Mecklenbeck Meckmannweg    
(H)  Holtkamp    

Haltestelle klein.png Bushaltestelle Heroldstraße D Nähe Mecklenbecker Straße

Weblinks