Carl-Neuendorff-Weg

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Carl-Neuendorff-Weg im Westen Nienberges geht als Stichstraße östlich der Hunnebecke vom Waltruper Weg nach Norden ab und weist selber mehrere kleine Stichstraßen auf.

Im August 2008 wurde die Straße nach dem Pfarrer Carl Neuendorff (*24. November 1906 in Münster, †13. August 1986 in Altenberge) benannt, dem Pfarrer der Kirchengemeinde St. Sebastian zu Nienberge von 1954 bis 1976.

Inhaltsverzeichnis

Postleitzahlen

48161

Hausnummern

Bushaltestellen

Weblinks