Picassoplatz

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Picassoplatz ist ein etwa 30 x 30 m großer Platz an der Königsstraße in der Höhe der Einmündung der Lütken Gasse. Genau gegenüber liegt auf der anderen Seite der Königsstraße das Graphikmuseum Pablo Picasso. In der Pflasterung aus roten und anthrazitfarbenen Steinen lässt sich aus der Höhe das Porträt des Künstlers Pablo Picasso erkennen. Der Picassoplatz erhielt seinen Namen durch die Bezirksvertretung Mitte am 1. September 2009.

Bushaltestelle

Haltestelle klein.png Bushaltestelle Königsstraße

Postleitzahl

48143

Weblinks