Panama Drive Band

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Panama Drive Band war eine Münsteraner Jazzrock- und Punk-Band, die von 1976 bis 1978 und von 1979 bis 1982 bestand.

Die Band gruppierte sich um Peter Heines (Keyboards) und Winni Bückmann (Bassgitarre). Gitarre spielte bis 1978 Heinz Nieße, ab 1979 Mike Neumann. Hinter dem Schlagzeug saß bis 1978 Klaus Kleffner, ab 1979 Jochen Welle. Bis 1978 wurde die Band durch den Saxophonisten Andreas Oswald ergänzt.

Prominentestes Mitglied der Panama Drive Band war bis 1978 die damals fünfzehnjährige Ute Lemper als Sängerin.

Weblink