Diskussion:Amelsbüren

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quelle: Wikipedia mit ein paar eigenen Anpassungen

Ich habe leider keinen Zugriff mehr auf die Quelle (Chronik von Amelsbüren, in der kath. Bücherei Amelsbüren, zwei Bände), aber ich meine, dort gelesen zu haben, dass der Name Amelsbüren sich aus dem Namen "amelinkburen" ableitet, d.h. des Bauern auf Haus Amelink (jetzt Haus Amelsbüren, westlich des Bahnhofs).--Fezzik 23:14, 30. Sep 2008 (CEST)

Gibt's den Schlecker-Laden in A. noch?? ---Zenodotos 17:16, 2. Mai 2012 (CEST)