2018

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse des Jahres 2018

  • 7. April : Ein Kleinbus wird in eine Gruppe von Menschen gelenkt, die auf dem kleinen Platz vor dem Kiepenkerl-Denkmal sitzen. Drei Personen werden dabei getötet, über zwanzig werden verletzt, zum Teil schwer. Der Fahrer des Wagens erschießt sich selbst. Nach den Ermittlungen der Polizei hat die Amokfahrt keinen politischen oder terroristischen Hintergrund.
  • 9. Mai : In Münster beginnt der 101. Deutsche Katholikentag unter dem Motto Suche Frieden. Er endet am 13. Mai.