2018: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(ergänzt: 9. Mai)
(ergänzt: 16. Juni (Pendel))
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
*[[7. April]] : Ein Kleinbus wird in eine Gruppe von Menschen gelenkt, die auf dem kleinen Platz vor dem [[Kiepenkerl|Kiepenkerl-Denkmal]] sitzen. Drei Personen werden dabei getötet, über zwanzig werden verletzt, zum Teil schwer. Der Fahrer des Wagens erschießt sich selbst. Nach den Ermittlungen der Polizei hat die Amokfahrt keinen politischen oder terroristischen Hintergrund.  
 
*[[7. April]] : Ein Kleinbus wird in eine Gruppe von Menschen gelenkt, die auf dem kleinen Platz vor dem [[Kiepenkerl|Kiepenkerl-Denkmal]] sitzen. Drei Personen werden dabei getötet, über zwanzig werden verletzt, zum Teil schwer. Der Fahrer des Wagens erschießt sich selbst. Nach den Ermittlungen der Polizei hat die Amokfahrt keinen politischen oder terroristischen Hintergrund.  
 +
 
*[[9. Mai]] : In Münster beginnt der [[101. Deutsche Katholikentag]] unter dem Motto ''Suche Frieden''. Er endet am [[13. Mai]].  
 
*[[9. Mai]] : In Münster beginnt der [[101. Deutsche Katholikentag]] unter dem Motto ''Suche Frieden''. Er endet am [[13. Mai]].  
 +
 +
* [[16. Juni]] : [http://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Richter Gerhard Richter] übergibt in der [[Dominikanerkirche]] seine Installation ''"Zwei graue Doppelspiegel für ein Pendel"'' der Öffentlichkeit. Das Kunstwerk, das vom Foucaultschen Pendel im Pariser Panthéon inspiriert ist, besteht aus einem knapp 29 Meter langen Stahlseil, an der eine 48 Kilogramm schweren Messingkugel hängt, die über eine dunkle Bodenplatte schwingt, und aus vier sechs Meter hohen Glastafeln.
  
 
[[Kategorie:Jahr (21. Jh.)]]
 
[[Kategorie:Jahr (21. Jh.)]]

Version vom 6. Juli 2018, 17:25 Uhr

Ereignisse des Jahres 2018

  • 7. April : Ein Kleinbus wird in eine Gruppe von Menschen gelenkt, die auf dem kleinen Platz vor dem Kiepenkerl-Denkmal sitzen. Drei Personen werden dabei getötet, über zwanzig werden verletzt, zum Teil schwer. Der Fahrer des Wagens erschießt sich selbst. Nach den Ermittlungen der Polizei hat die Amokfahrt keinen politischen oder terroristischen Hintergrund.
  • 16. Juni : Gerhard Richter übergibt in der Dominikanerkirche seine Installation "Zwei graue Doppelspiegel für ein Pendel" der Öffentlichkeit. Das Kunstwerk, das vom Foucaultschen Pendel im Pariser Panthéon inspiriert ist, besteht aus einem knapp 29 Meter langen Stahlseil, an der eine 48 Kilogramm schweren Messingkugel hängt, die über eine dunkle Bodenplatte schwingt, und aus vier sechs Meter hohen Glastafeln.