Margarete-Moormann-Weg

Aus MünsterWiki
(Weitergeleitet von Pfitznerstraße)

Der Margarete-Moormann-Weg zweigt von der Sibeliusstraße ab.

Die Bezirksvertretung Münster-Mitte hat in Ihrer Sitzung am 22.05.2012 die Umbenennung der "Pfitznerstraße" in "Margarete-Moormann-Weg" beschlossen.

Bemerkenswert

Dr. med. Margarete Moormann, *1869 - †1937, Ärztin. Geboren als viertes von acht Kindern in Werne, legte sie 1905 am Realgymnasium in Münster ihr Abitur ab. Von 1905 bis 1907 war sie als Gasthörerin an der Universität Münster eingeschrieben. Hier bestand sie im Sommer 1907 ihre ärztliche Vorprüfung. Ihr weiteres Medizinstudium führte sie in München fort, wo sie 1910 ihr Staatsexamen und das praktische Jahr in der medizinischen Poliklinik München ablegte. 1911 promovierte sie mit der Arbeit „Klinischer Beitrag zur Actinomycose des Menschen“. Ihre Approbation als Ärztin erhielt sie am 31. Mai 1911. Dr. Margarete Moormann siedelte 1913 wieder nach Münster, wo sie als erste Ärztin eine Praxis „für Frauen und Kinder“ eröffnete. Zusätzlich gab sie an der privaten Chemieschule für Frauen Kurse für Medizinisch-Technische Assistentinnen

Postleitzahlen

48147

Hausnummern

Weblinks