Kastanienallee

Aus MünsterWiki
Version vom 25. Oktober 2010, 18:48 Uhr von Fred (Diskussion | Beiträge) (→‎Bemerkenswert: Gut Hülsebrock)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Die Kastanienallee in Hiltrup geht vom Ostende von An der Gräfte als Stichstraße nach Süden ab und verläuft nahe und parallel zur Bahnlinie. Ein Weg führt weiter nach Süden unter Osttor hindurch bis zur Bergiusstraße.

Bemerkenswert

Sie erhielt 1957 den Namen zur Erinnerung an die Kastanienallee auf Güt Hülsebrock, welches sich hier befand.

Postleitzahlen

48165

Hausnummern

Bushaltestellen

Die nächste ist Bushaltestelle Bodelschwinghstraße.

Weblinks