Albsmeierweg

Aus MünsterWiki
Version vom 1. Juli 2019, 08:06 Uhr von Keeano (Diskussion | Beiträge) (→‎Postleitzahlen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Der Albsmeierweg, im Stadtteil Düesberg, führt als Sackgasse, vom Hohen Hainweg bei Haus Nr.40 in nordwestliche Richtung.

Name

Benannt wurde der Weg nach Heinrich Albsmeier (1890-1969), der 41 Jahre Vorstandvorsitzender der Kriegsgenossenschaft war.

Postleitzahl

48153

Weblinks