1973: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
(ergänzt: † 16. April)
(ergänzt: † 8. August)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 29: Zeile 29:
  
 
*[[16. April]] (in Detmold) : [[Karl Ehlers]], Bildhauer und Zeichner,  1957 bis 1970 Leiter der [[Werkkunstschule Münster]] (* [[1904]])
 
*[[16. April]] (in Detmold) : [[Karl Ehlers]], Bildhauer und Zeichner,  1957 bis 1970 Leiter der [[Werkkunstschule Münster]] (* [[1904]])
 +
 +
*[[8. August]] (in Göttingen) : [[Wilhelm Fuchs]], 1922-1926 Bibliothekar an der [[Universitäts- und Landesbibliothek]] (*[[1886]])
  
 
*[[22. November]] (in Bad Neuenahr) : [[Kurt Klemm]], nationalsozialistischer [[Regierungspräsident]] von Münster (* [[1894]])
 
*[[22. November]] (in Bad Neuenahr) : [[Kurt Klemm]], nationalsozialistischer [[Regierungspräsident]] von Münster (* [[1894]])
  
  
[[Kategorie:Jahr (20. Jh.)]]
+
[[Kategorie:Jahr (20. Jh.)|73]]

Aktuelle Version vom 11. März 2016, 16:25 Uhr

Ereignisse des Jahres 1973

  • 12. September : Am Tag nach dem blutigen Militärputsch in Chile protestieren mehrere Hundert Münsteraner Bürger an der Lambertikirche gegen die Militärdiktatur. Bei der Kundgebung reden u. a. der Kommunist Ewald Halbach und der FDP-Bundestagsabgeordnete Jürgen Möllemann.

Geboren

Gestorben

  • 4. April (in Wedel, Kreis Pinneberg) : Friedrich Zucker, Klassischer Philologe und Papyrologe, 1917 bis 1918 Hochschullehrer an der WWU (* 1881)