Grawertstraße

Aus MünsterWiki
Version vom 10. Oktober 2006, 11:32 Uhr von D.Kuhlmann (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Grawertstraße führt vom Markweg zur Sibeliusstraße. Benannt ist sie nach Theodor Grawert (1858-1927), einem Musikmeister des 13. Infanterie-Regiments und späteren Armeemusikinspekteurs.

Postleitzahlen

48147

Hausnummern

Bushaltestellen