Goerdelerstraße: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Architekt, Nummern, Formulierung)
(defekten Link gelöscht)
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
'''1''', '''3''' und '''5''' Hochhäuser, gelbe Plattenbauten aus den 60er Jahren, auch in anderen Stadteilen sichtbar. Architekt: Karl-Friedrich Sommer
 
'''1''', '''3''' und '''5''' Hochhäuser, gelbe Plattenbauten aus den 60er Jahren, auch in anderen Stadteilen sichtbar. Architekt: Karl-Friedrich Sommer
  
'''4''' Pötter SB-Wäscherei, Heißmangel, Waschsalon -> Weblinks
+
'''4''' Pötter SB-Wäscherei, Heißmangel, Waschsalon  
  
 
Die ungeraden Nummern ab '''11''' gehören zum [[Aaseemarkt]].
 
Die ungeraden Nummern ab '''11''' gehören zum [[Aaseemarkt]].
Zeile 18: Zeile 18:
 
Die nächste ist [[Bushaltestelle Huberstraße]] in der [[Mecklenbecker Straße]].
 
Die nächste ist [[Bushaltestelle Huberstraße]] in der [[Mecklenbecker Straße]].
  
==Weblinks==
+
==Weblink==
 
[http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Friedrich_Goerdeler Carl Goerdeler]
 
[http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Friedrich_Goerdeler Carl Goerdeler]
  
[http://www.sb-wäscherei-heissmangel.de/ Pötter Wäscherei & Heißmangel]
 
  
 
[[Kategorie:Straße]]
 
[[Kategorie:Straße]]

Aktuelle Version vom 2. Februar 2018, 18:02 Uhr

Die Goerdelerstraße verläuft von der der Delpstraße bei Nr.2 nach rechts und links. In Aasee-Richtung ist sie über einen kleinen Privatweg mit der Mecklenbecker Straße verbunden. In Richtung Süden führt sie den ganzen Aaseemarkt entlang und endet vor einem Spielplatz. Die Bebauung auf der östlichen Seite ab Hausnummer 11 gehört zum Aaseemarkt, auf der westlichen Seite zweigen Stichstraßen mit den geraden Hausnummern ab - mitunter hat ein neuer Postbote mit den Hausnummern ein Problem.

Die drei markanten Hochhäuser, Plattenbauten aus den 60er Jahren, gehen mit den Grünanlagen drumherum auf das Konzept des in jenen Jahren neuen Wohngebietes "Aaseestadt" zurück.

Die Straße ist nach Carl Goerdeler (1884-1945) benannt, dem Oberbürgermeister von Leipzig und Wortführer des christlich-konservativen Kreises in der deutschen Widerstandsbewegung.

Inhaltsverzeichnis

Postleitzahlen

48151

Hausnummern

1, 3 und 5 Hochhäuser, gelbe Plattenbauten aus den 60er Jahren, auch in anderen Stadteilen sichtbar. Architekt: Karl-Friedrich Sommer

4 Pötter SB-Wäscherei, Heißmangel, Waschsalon

Die ungeraden Nummern ab 11 gehören zum Aaseemarkt.

Bushaltestellen

Die nächste ist Bushaltestelle Huberstraße in der Mecklenbecker Straße.

Weblink

Carl Goerdeler