Am Rüschhaus

Aus MünsterWiki
Version vom 24. Juli 2019, 16:05 Uhr von Keeano (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Straße Am Rüschhaus, in Nienberge, führt von der Isolde-Kurz-Straße zum Rüschhausweg.

Inhaltsverzeichnis

Name

Benannt nach dem Rüschhaus, das von 1826-1846 Wohnsitz der Dichterin Annette von Droste zu Hülshoff war.

Postleitzahl

48161

Hausnummern

81 Haus Rüschhaus (Droste-Museum) mit dem Sitz der Annette-von-Droste-Gesellschaft e.V.

Weblinks