1775: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Ereignisse des Jahres 1775)
(ergänzt: 12. Oktober)
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
* In Münster wird der [[Civilclub]] gegründet, der bis heute (2012) noch existiert.
 
* In Münster wird der [[Civilclub]] gegründet, der bis heute (2012) noch existiert.
 +
 +
*[[12. Oktober]] : Das [[Komödienhaus]] am [[Roggenmarkt]] wird eingeweiht. Dazu ist auch der Fürstbischof [[Maximilian Friedrich von Königsegg-Rothenfels]] aus seiner Bonner Residenz angereist. In dem nach Entwürfen von [[Wilhelm Ferdinand Lipper]] umgebauten Gebäude befand sich vorher die Verkaufshalle der Metzgergilde.
 +
 
*[[22. Dezember]] :  Auf der Rückreise von seinem zweiten Englandaufenthalt trifft Georg Christoph Lichtenberg in Münster ein. Er reist über Warendorf, Paderborn und Kassel heim nach Göttingen.
 
*[[22. Dezember]] :  Auf der Rückreise von seinem zweiten Englandaufenthalt trifft Georg Christoph Lichtenberg in Münster ein. Er reist über Warendorf, Paderborn und Kassel heim nach Göttingen.
  

Aktuelle Version vom 1. Februar 2019, 18:30 Uhr

Ereignisse des Jahres 1775

  • In Münster wird der Civilclub gegründet, der bis heute (2012) noch existiert.
  • 22. Dezember : Auf der Rückreise von seinem zweiten Englandaufenthalt trifft Georg Christoph Lichtenberg in Münster ein. Er reist über Warendorf, Paderborn und Kassel heim nach Göttingen.

Geboren

Gestorben