12. Mai: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(ergänzt: 2011)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
*[[2002]]: Der [[Hindenburgplatz]] ist das Ziel der ersten Etappe des [[Giro d'Italia 2002]] von Groningen nach Münster. Im Massenspurt siegt der Italiener [[Mario Cipollini]]
 
*[[2002]]: Der [[Hindenburgplatz]] ist das Ziel der ersten Etappe des [[Giro d'Italia 2002]] von Groningen nach Münster. Im Massenspurt siegt der Italiener [[Mario Cipollini]]
 +
 +
*[[2011]] : [[Daniel Bahr]], in Münster aufgewachsener [[Freie Demokratische Partei|FDP]]-Politiker, wird Bundesminister für Gesundheit.
 +
 
==Geboren==
 
==Geboren==
 +
 
* [[1869]] (in Münster) : [[Carl Schuhmann]], Turner, Ringer, Gewichtheber und Leichtathlet, erster deutscher Olympiasieger [[1896]]  († [[1946]])
 
* [[1869]] (in Münster) : [[Carl Schuhmann]], Turner, Ringer, Gewichtheber und Leichtathlet, erster deutscher Olympiasieger [[1896]]  († [[1946]])
 +
 
*[[1862]] (in Ostbevern) : [[Johannes Poggenburg]], 1913 - 1933 Bischof von Münster († [[1933]])
 
*[[1862]] (in Ostbevern) : [[Johannes Poggenburg]], 1913 - 1933 Bischof von Münster († [[1933]])
 +
 +
*[[1921]] (in Krefeld) : [[Joseph Beuys]], Aktionskünstler, Bildhauer, Zeichner und Kunsttheoretiker, in Münster [[1977]] an den [[Skulptur Projekte]]n beteiligt († [[1986]])
  
 
==Gestorben==
 
==Gestorben==

Aktuelle Version vom 4. November 2012, 19:43 Uhr

Ereignisse

  • 2011 : Daniel Bahr, in Münster aufgewachsener FDP-Politiker, wird Bundesminister für Gesundheit.

Geboren

  • 1869 (in Münster) : Carl Schuhmann, Turner, Ringer, Gewichtheber und Leichtathlet, erster deutscher Olympiasieger 1896 († 1946)

Gestorben