Metzer Straße

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Metzer Straße im Geistviertel geht von der Hammer Straße ungefähr auf der Höhe Bürogebäude/Friedrich-Ebert-Straße west-südwestwärts ab. im Süden gehen Grevinstraße und Elsässer Straße, im Norden Straßburger Weg und Weißenburgstraße ab. Die Metzer Straße endet an der Kreuzung mit Habichtshöhe, Inselbogen setzt den Weg nach Westen fort.

Inhaltsverzeichnis

Name und Geschichte

Sie wurde 1922 angelegt, der name erinnert an die Stadt MetzWP. welche von 1871 bis 1918 zum Deutschen Reich gehörte und gemäß dem Versailler Vertrag 1919 an Frankreich fiel.
Die leichte Neigung des Straßenverlaufs entspricht den alten Flurgrenzen.

Ende der 20er Jahre wurde die Heilig-Geist-Kirche an der Südseite der Straße errichtet.

Postleitzahl

48151

Hausnummern

  • 33 : Heilig-Geist-Kirche
  • 39 : Familienzentrum Heilig Geist. Inklusive Tageseinrichtung
  • 41 : Gemeindebüro Heilig Geist der katholischen Kirchengemeinde St. Joseph und Sozialbüro der Caritas

Weblinks

Vermessungs- und Katasteramt der Stadt Münster: Straßennamen in Münster – Metzer Straße