Merkureck

Aus MünsterWiki

Die Straße Merkureck im Norden Hiltrups geht von der Westfalenstraße gegenüber der Meesenstiege nach Osten ab und endet nach 190 m an der Straße Hohe Geest. Der südseitig abgehende, hakenförmige Arm der Straße erschließt ein Gewerbegebiet. Im Norden der Straße liegt eine Grünfläche.

Name und Geschichte

Merkureck wurde 1969 angelegt und benannt nach MerkurWP, dem römischen Gott des Handels. Der Gemeinderat wollte, dass der Name auf die kommerzielle Funktion der Straße hinweist.

Postleitzahl

48165

Hausnummern

Bushaltestellen

Im Westen: Merkureck an der Meesenstiege, im Osten: Im Dahl an der Hohen Geest

Weblinks

Vermessungs- und Katasteramt der Stadt Münster: Straßennamen in Münster – Merkureck