Mümmelmannpfad

Aus MünsterWiki

Der Mümmelmannpfad in Norden von Coerde geht von Coerheide ostwärts ab und endet am Bisamgang.

Name und Geschichte

Die Straße wurde 1961 angelegt und wie die Straßen in der Nähe nach dem Pfad oder Gang eines Tieres benannt. Mümmelmann ist eine volkstümliche Bezeichnung für den Hasen. Die Bebauung der „Dachsleite-Siedlung“, zu der der Weg gehört, stammt überwiegend aus den 60er Jahren.

Postleitzahl

48157

Hausnummern

Weblinks