Laukamp

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Straße Laukamp in Gievenbeck geht gegenüber vom Schüttorfweg vom Rüschhausweg südwärts ab, bildet eine Stichstraße nach Osten sowie an seinem Ende eine Querstraße, deren westlicher Arm zur Laustiege führt.

Inhaltsverzeichnis

Bemerkenswert

Sie wurde 1952 nach dem alten Wegenamen benannt. Lau = Loh bedeutet Wald, ein Kamp ist ein Stück Land.

Quelle zu Name und Jahr: Adreßbuch der Stadt Münster 2002, Aschendorff, Münster

Postleitzahlen

48161

Hausnummern

Bushaltestellen

Die nächste ist Bushaltestelle Ahausweg am Rüschhausweg.

Weblinks

Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm im Wörterbuchnetz: