Kranichweg

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kranichweg, in Gremmendorf-Ost, geht vom Falkenweg ostwärts, schneidet den Gaitlingweg an der Nordseite, kreuzt ein Stück versetzt den Pirolweg, verläuft weiter östlich, kreuzt den Zeisigweg und endet am Elsterweg.

Name

Er wurde 1956 nach dem Sumpf- und Steppenvogel KranichWP benannt.

In Gremmendorf-Ost gibt es ein Wohngebiet mit Straßennamen aus dem Themenbereich Vögel.
Es sind die Straßennamen: Amselweg, Elsterweg, Falkenweg, Gaitlingweg, Kranichweg, Meisenweg, Nachtigallenweg, Pirolweg, Schwalbenweg, Spechtweg, Starweg und Zeisigweg.

Postleitzahl

48167

Weblinks