Kolde-Ring

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kolde-Ring liegt im Süden/Südwesten der Innenstadt. Er zweigt auf der Höhe der LVM von der Weseler Straße Richtung Westen ab, mit ihm beginnt / endet der Ring nach einer Lücke.

Mit dem erst in den 60er Jahren ausgebauten Kolde-Ring beginnt die Aaseestadt.

Er läuft in einem sanften Schwung nach Westen, auf der von der Weseler Straße aus gesehen rechten Seite begleiten ihn Mauer, Zaun und Bäume des Klosters Friedrichsburg, auf der linken Seite befinden sich die markanten Gebäude der LVM mit dem Beginn der Von-Stauffenberg-Straße. Einen Blick lohnen "Zwei Pferde für Münster", aus blauen Neonröhren gebildeten Pferde von Stephan Huber (-> Weblinks), eins an der Straße, eins in der verglasten Eingangshalle des LVM-Hochhauses.

Nach einem halben Kilometer macht der Kolde-Ring einen Bogen nach rechts / Nordwesten.

Links zweigt die Von-Witzleben-Straße ab, die direkt zum Aaseemarkt führt, auf diesen weist auch ein ebenerdiges Schild hin.
Rechts, auf der Innenseite des Bogens, ist die Bordsteinkante für Fahrradfahrer vom und zum Aaseemarkt abgesenkt, Obacht!
Ebenfalls rechts, also an der nördlichen Seite, liegt das Edith-Stein-Kolleg, Studentenwohnheime mit Kapelle, gebaut in den 50er Jahren.

Nun führt der Kolde-Ring auf Aasee und Torminbrücke zu und geht dort, wo Scharnhorststraße und Mecklenbecker Straße den Ring kreuzen, in den Kardinal-von-Galen-Ring über.

Zu beiden Seiten befinden sich durchgängig Fahrradwege.

Die Straße wurde 1952 benannt nach dem Franziskaner Dietrich Kolde, * um 1435 in Münster; † 1515, Prediger und christlicher Schriftsteller. Er verfasste den 1485 in Köln erschienen „Christenspiegel“, den ersten deutschen Katechismus. -> Weblink

Inhaltsverzeichnis

Postleitzahlen

48151
LVM: 48126

Hausnummern

21 LVM

  • LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G
  • LVM Krankenversicherungs-AG
  • LVM Lebensversicherungs-AG
  • LVM Rechtsschutzversicherungs-AG
  • LVM Pensionsfonds-AG

59 (Ecke Von-Witzlebenstraße) Peter Wust Kolleg

60 Edith-Stein-Kolleg

Bushaltestellen

Bushaltestelle Sperlichstraße nur an Schultagen morgens.

Die nächsten sind:
Bushaltestelle Kolde-Ring / LVM an der Weseler Straße bzw.
Bushaltestelle Platz der Weißen Rose an der Sperlichstraße

Weblinks

Dietrich Coelde / Kolde in der Wikipedia

Dietrich Coelde / Kolde im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon

LVM-Versicherungen in der Wikipedia

Website der LVM

Stephan Huber "Zwei Pferde für Münster" Neonkunstwerk