Keltenweg

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Keltenweg, in Gremmendorf-West, geht vom „Albersloher Weg“ bei Haus-Nr. 550, auf Höhe der Heidestraße, als Stichstraße in südwestliche Richtung ab.

Name

Er wurde 1987 wegen seiner Nähe zum Angelsachsenweg nach dem indogermanischen VolksstammWP der KeltenWP benannt.

Im Stadtgebiet sind fünf Straßen nach germanischen StämmenWP benannt. Es sind der Angelsachsenweg, Cheruskerring, Frankenweg, Friesenring und der Keltenweg.

Postleitzahl

48167

Weblinks