Jesus Christ Superstar

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jesus Christ Superstar ist ein Musical, das am 12. Oktober 1971 im Mark Hellinger Theater in New York City uraufgeführt wurde. Die Musik wurde von dem damals noch unbekannten Andrew Lloyd Webber geschrieben, Tim Rice verfasste die Liedtexte in Anlehnung an die Bibelerzählungen der letzten sieben Tage Jesu. Webber und Rice bezeichnen ihr Werk als „Rockoper“. Allgemein wird es auch als eines der ersten "Rock-Musicals" genannt.

Die deutsche Uraufführung fand am 18. Februar 1972 in der Halle Münsterland statt. Die Hauptrolle spielte und sang Reiner Schöne.

Weblink