Hofmannpättken

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hofmannpättken im Zentrum Roxels verläuft als Fußweg von der Pantaleonstraße zwischen den Hausnummern 9 und 13 auf der Höhe des Ostteils der Sankt-Pantaleonskirche zur Alten Dorfstraße.

Inhaltsverzeichnis

Bemerkenswert

Auf Vorschlag des Heimat- und Kulturkreises Roxel beschloss die Bezirksvertretung Münster-West in ihrer Sitzung am 22. April 2010, den bisher namenlosen Weg nach Richard Hofmann, *13. Mai 184529. Juli 1922 zu benennen. Er war 29 Jahre lang Pfarrer der Kirchengemeinde in Roxel, in seiner Amtszeit wurde das neugotische Kirchenschiff der Sankt-Pantaleonskirche errichtet.

Pättken ist das westfälische Wort für einen kleinen Weg.

Postleitzahlen

48161

Hausnummern

Bushaltestellen

Weblinks