Heinrichstraße

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Heinrichstraße, in Amelsbüren, ist eine Sackgasse, die von der Alten Furt süd-östlich abgeht. Sie ist 1963 entstanden.

Name

Die Straße ist benannt nach den Vornamen von drei Anliegern: Heinrich Heitstummann, Heinrich Höner, Heinrich Wortmann. (Quelle: mündliche Mitteilung des Heimatvereins Amelsbüren)

In den Jahren ab 1876 wurden einige Straßen nach den Vornamen von Familienangehörigen des Eigentümers benannt. Es sind die Straßennamen: Albertstraße, Annenstraße, Bernhardstraße, Dorotheenstraße, Elisabethstraße, Gertrudenstraße, Hedwigstraße, Heinrichstraße, Josefstraße, Karlstraße, Katharinenstraße, Ludwigstraße, Margaretenstraße, Manfredstraße, Maximilianstraße, Rudolfstraße, Sophienstraße, Urbanstraße.

Postleitzahlen

48163

Weblinks