Hanns-Rott-Weg

Aus MünsterWiki

Der Hanns-Rott-Weg ist eine ringförmige Straße nordöstlich der Idaschule mit zwei Anbindungen an Delstrup und Stichstraßen.

Er ist benannt nach Johannes Rott (* 1914 in Duisburg, + 1978 in Gremmendorf). Johannes Rott war 1959 erster Rektor der Idaschule und ab 1968 der Ida-Hauptschule. Daneben war er tätig im Kirchenvorstand und Kindergartenbeirat St. Ida und er war Mitglied der ersten Bezirksvertretung Münster-Südost.

Postleitzahlen

48167

Hausnummern

Bushaltestellen

keine