Höltenweg

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Höltenweg erschließt das Gewerbegebiet Höltenweg westlich von Gremmendorf. Als Arm der Kreuzung Trauttmannsdorffstraße - An den Loddenbüschen - Loddenheide geht er, den Weg der Loddenheide fortsetzend, nach Süd-Südwest ab, unter der Umgehungsbahn hindurch, ins Gewerbegebiet. Nach knapp 300m trifft er bei seiner Kurve Richtung Ost-Nordost auf einen Arm des Kesslerwegs. Nach 200m macht er eine Kurve nach Süd-Südost, kreuzt dann den Kesslerweg und endet als kurze Stichstraße an einem Waldgebiet.

Inhaltsverzeichnis

Name

Die 1938 entstandene Straße wurde benannt nach dem alten Höltenkotten, angesetzt im 17. oder 18. Jahrhundert, der zu Haus Geist gehörte.

Postleitzahlen

48155

Hausnummern

Bushaltestellen

Die Linie 17 versorgt das Gewerbegebiet.

(H)  Höltenweg    

Weblinks

Vermessungs- und Katasteramt der Stadt Münster: Straßennamen in Münster – Höltenweg