Gertrudenstraße

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gertrudenstraße, im Stadtteil Kreuz, führt von der Heerdestraße bei Haus-Nr.6 nach Norden zur Melchersstraße Haus-Nr. 20.

Inhaltsverzeichnis

Name

Der Ursprung des Namens ist nicht bekannt, man vermutet jedoch, dass er von einer Münsteranerin stammt, wie es in damaliger Zeit üblich war.

In den Jahren ab 1876 wurden einige Straßen nach den Vornamen von Familienangehörigen des Eigentümers benannt. Es sind die Straßennamen: Albertstraße, Annenstraße, Bernhardstraße, Dorotheenstraße, Elisabethstraße, Gertrudenstraße, Hedwigstraße, Heinrichstraße, Josefstraße, Karlstraße, Katharinenstraße, Ludwigstraße, Margaretenstraße, Manfredstraße, Maximilianstraße, Rudolfstraße, Sophienstraße, Urbanstraße.

Postleitzahlen

48149

Hausnummern

5 Schillergymnasium

45 Germanenhaus, Verbindungshaus der Studentenverbindung "KStV Germania"

Weblinks