Frauenburgstraße

Aus MünsterWiki

Die Frauenburgstraße führt vom Maikottenweg bei Nr.117 nach links in westliche Richtung bis zum Dortmund-Ems-Kanal. Der Kopernikusweg geht etwa mittig nach Süden ab.

Benannt nach dem früheren Frauenburg, heute: FromborkWP, einer Stadt in Ostpreußen. Der Astronom Nikolaus Kopernikus war Domherr in Frauenburg.

Postleitzahlen

48155

Hausnummern

Bushaltestellen

Die nächste: Bushaltestelle Frauenburgstraße am Maikottenweg