Christoph-Bernhard-Graben

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Christoph-Bernhard-Graben führt von der Mecklenbecker Straße, ca. 100m westlich des Hofes Holtgräve, in südliche Richtung zu Am Hof Schultmann. Die Straße verläuft ein Stück parallel zu dem von Fürstbischof Christoph Bernhard von Galen 1660 angelegten Graben in der Nähe zwischen Meckel- und Getterbach und wurde deshalb auf Initiative des Mecklenbecker Geschichts- und Heimatkreises e.V. nach ihm benannt.

Postleitzahlen

48163

Hausnummern

Bushaltestellen

Bushaltestelle Christoph-Bernhard-Graben

Linie 10 und Linie N83