Borggreveweg

Aus MünsterWiki

Der Borggreveweg in Handorf geht vom "Dorbaum-Kreisel" in der Mitte zwischen südlichem und östlichem Ortsteil in nordwestlicher Richtung ab und trifft auf die Lützowstraße. Im Süden der Straße liegt eine Grünfläche mit Gewässer.

Die Bezirksvertretung Ost beschloss im Oktober 2006 die Straßenbenennung, weil Borggreve damals der Name eines bedeutenden Hofes zwischen Handorf und Hornheide war und dieser Abschnitt in der Urvermessung (19. Jh.) demzufolge als Borggreve bezeichnet wurde.

Postleitzahlen

48157

Hausnummern

Bushaltestellen

Die nächste ist Bushaltestelle Dorbaum an der Dorbaumstraße.

Weblinks