Bonhoefferstraße

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bonhoefferstraße führt von der Mecklenbecker Straße bei Nr. 86 links zur Weseler Straße auf der Höhe der Zentrale der Sparkasse Münsterland Ost, Betonpoller verhindern allerdings, dass man per Auto einfach bis zur Weseler Straße durchfahren kann. Sie ist bis auf das Ende an der Weseler Straße (abgetrennt durch die erwähnten Poller) eine Tempo-30-Zone und weist mehrere Stichstraßen auf.

Sie ist nach Dietrich Bonhoeffer (1906 - 1945) benannt, einem protestantischen Theologen und Wiederstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Bonhoeffer wurde am 9. April 1945 im KZ Flossenbürg hingerichtet.

Inhaltsverzeichnis

Postleitzahlen

48151

Hausnummern

50 Dietrich-Bonhoeffer-Schule, städtische Gemeinschaftsgrundschule -> Weblinks

51 Josef Wegmann Fensterbau Fassaden, Innenausbau Einfahrt, Firma steht in zweiter Reihe

54 Sportverein Blau-Weiß Aasee e. V., Durchgang zu Vereinsräumen, Multifunktionshaus und Außensportanlage

57 KFZ-Fachwerkstatt Klaus Feder, Firma steht in zweiter Reihe

57 Gerhard Fischer, Sanitär Heizung Installation

60 Bildungszentrum "Carl Severing" Münster der Polizei NRW (Postalische Anschrift Weseler Str. 264)

Bushaltestellen

Die nächsten sind Bushaltestelle Bonhoefferstraße an der Mecklenbecker Straße bzw.

Bushaltestelle Inselbogen / Sparkassenzentrale an der Weseler Straße.

Weblinks

Dietrich Bonhoeffer

Dietrich-Bonhoeffer-Schule