Blücherstraße

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Blücherstraße führt von der Südstraße zur Friedrich-Ebert-Straße. Zuvor Beamtenstraße genannt, ist der jetzige Name auf Gebhard Leberecht von Blücher (1742-1819) zurückzuführen. Er nahm 1802 das Hochstift und die Stadt Münster für Preußen in Besitz.

Postleitzahlen

48153

Hausnummern

Bushaltestellen