Annette-Allee

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Annette-Allee, im Schlossviertel, führt von der Himmelreichallee zum Kardinal-von-Galen-Ring. Am östlichen Ende der Straße ist eine durchgehende Verbindung zum Kardinal-von-Galen-Ring jedoch nur für Fahrräder und Fussgänger möglich. Der motorisierten Verkehr gelangt vom östlichen Ende aus nur bis zum Hotel Mövenpick, so dass die Straße relativ wenig befahren wird und hauptsächlich von Besuchern des Zentralfriedhofes und den Anliegern genutzt wird.

Inhaltsverzeichnis

Name

Der Name leitet sich von „Annette von Droste-Hülshoff“ ab, die bedeutendste deutsche Dichterin des 19. Jahrhunderts. Sie ist 1974 entstanden.

Postleitzahl

48149

Hausnummern

Weblinks