Albachten Bahnhof

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Haltepunkt mit Mobilstation Albachten Bahnhof befindet sich am südlichen Rand von Albachten, das Gewerbegebiet Albachten-Steinbrede liegt südlich in der Nähe. Er wird mit seinen zwei Gleisen bei der Deutschen Bahn AG als Haltepunkt Münster Albachten Bahnof geführt, da er mittlerweile nur noch für den Personennahverkehr benutzt wird.

Inhaltsverzeichnis

Bahn

  • Gleis 1 Richtung Münster (Westf.)HBf
  • Gleis 2 Richtung Essen Hbf, die nächste Station ist Bösensell, der nächste Knotenpunkt Dülmen.

Der Haltepunkt liegt an der Bahnstrecke 425 Münster — Essen. Die Regionalbahn "Haard-Bahn" (RB 42) hält jede Stunde in beide Richtungen.

Die Bahnsteige sind durch eine Unterführung (Treppe mit Fahrradspur) miteinander verbunden.

Fahrplan

Bus

Auf der Albachten zugewandten Nordseite liegt die Bushaltestelle Albachten Bahnhof gleich neben der Unterführung und dem Zugang zu den Gleisen.

Fahrrad

Neben dem nördlichen Zugang zum Bahnsteig und neben der nahen Bushaltestelle Albachten Bahnhof befinden sich abschließbare, überdachte Fahrradboxen für Bahn-Pendler. Für die Vermietung ist die Bezirksverwaltung West in Roxel zuständig.

Fahrrad-Distanzen:

  • Münster-Centrum 10 km
  • Senden 8 km
  • Albachten (Mitte) 1, 6 km

Auto

Gleich vor dem nördlichen Zugang, an der Straße Am Lindenkamp, befinden sich Parkplätze.

Geschichte des Bahnhofes

  • Bahnhof Albachten seit 1876
  • Hp Albachten
  • Hp Münster-Albachten (Seit 2005)

Hp = Haltepunkt