29. August

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

Geboren

  • 1866 (in Culm, heute Chełmno, Westpreußen) : Hermann Löns, "Heidedichter" und Journalist, der einige Jahre in Münster lebte († 1914)
  • 1901 (in Königsberg, Ostpreußen) : Hennig Brinkmann, mittellateinischer Philologe, Nationalsozialist, Hochschullehrer der WWU († 2000)
  • 1948 (in Wadern, Saarland) : Wilfried Loth, Historiker und Politikwissenschaftler, 1985/1986 Hoschschullehrer der WWU
  • 1964 (in Dillenburg, Hessen) : Klaus Freitag, Althistoriker, Hochschullehrer der WWU

Gestorben