25. November

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 1954 : Die letzte Straßenbahn fährt in Münster.
  • 2005 : Das Münsterland versinkt im Schneechaos. Innerhalb von vierundzwanzig Stunden fallen zwischen 30 und 50 Zentimeter Neuschnee. In Münster bricht der ÖPNV zusammen. Für Bahnreisende, die keinen Zuganschluss mehr erhalten, wird der ehemalige Bahnhofsbunker im Hauptbahnhof geöffnet.

Geboren

Gestorben

  • 1884 (in Milwaukee, Wisconsin, USA) : Mathilde Franziska Anneke, deutsch-amerikanische Journalistin, Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, die in den vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts zeitweise in Münster lebte und wirkte (*1817)
  • 1923 (in Elberfeld, heute Wuppertal) : Franz Cramer, Klassischer Philologe, Gymnasiallehrer und Hochschullehrer der WWU (* 1860)
  • 1993 (in Ainring, Kreis Berchtesgadener Land) : Balduin Schwarz, katholischer Philosoph, Hochschullehrer der WWU (* 1902)